Antworten auf Ihre Fragen zur SunTek® Lackschutzfolie

Um die maximale Leistung der SunTek Lackschutzfolie zu gewährleisten, wird eine regelmäßige Pflege und Beachtung empfohlen. Vermeiden Sie automatische Autowaschanlagen und Hochdruckreiniger, da diese ein Anheben der Folie verursachen können.1 Es ist empfehlenswert, nach der Anbringung der SunTek-Lackschutzfolie 3 Tage zu warten, bevor Sie Ihr Auto waschen. Bei Bedarf ist eine Handwäsche mit Seife, Wasser und einem weichen Tuch erforderlich.

Um das Aussehen und den Oberflächenschutz zu erhalten, wird das Wachsen empfohlen. Bei glänzenden Lackierungen sollten Sie ein- bis zweimal im Jahr mit einem nicht scheuernden Autowachs wachsen. Einige Wachse verleihen jedoch matten Lackschutzfolien einen gewissen Glanz. Es gibt jedoch Autowachse auf dem Markt, die speziell für matte Oberflächen geeignet sind.

Wir empfehlen, die SunTek Lackschutzfolie nur von einem professionellen SunTek Händler entfernen zu lassen. Sollte es jedoch notwendig sein, die Folie selbst zu entfernen, empfehlen wir, die folgenden Hinweise zu beachten:

  • Die Folie sollte in einem Winkel von 45 Grad angehoben und zu sich selbst hingezogen werden, damit sich der Klebstoff löst 
  • Falten Sie die Folie nicht übereinander und reißen sie ab – dadurch kann Klebstoff zurückbleiben 
  • Bei kaltem Wetter empfehlen wir einen Dampfstrahler, um die Folie und den Klebstoff für die Entfernung aufzuweichen 

SunTek empfiehlt ausdrücklich, einen SunTek-Händler aufzusuchen, um die Lackschutzfolie vom Originallack zu entfernen.

Um die maximale Leistung der SunTek Lackschutzfolie zu erhalten, wird eine regelmäßige Pflege empfohlen. Bei Bedarf ist eine Handwäsche mit Seife und Wasser erforderlich. Wachsen Sie glänzende Oberflächen ein- bis zweimal im Jahr mit einem nicht scheuernden Autowachs, um das Aussehen und den Oberflächenschutz zu erhalten.

SunTek Lackschutzfolie ist eine Folie, die von professionellen SunTek-Monteuren direkt auf den Originallack in ausgewählten Bereichen oder auf dem gesamten Fahrzeug aufgebracht wird. Es handelt sich um eine „Nassinstallation“, ähnlich wie bei Autoglasfolien, bei der die Lackschutzfolie mit einer Seifen-Wasser-Mischung ausgerichtet wird, bevor sie mit einem Rakel aufgetragen wird.

Die Preisgestaltung wird von den SunTek-Händlern bestimmt, die die von uns hergestellten Lackschutzfolien professionell installieren. Für ein Angebot zu Lackschutzfolien wenden Sie sich bitte an einen SunTek-Händler in Ihrer Nähe oder an einen Distributor in Ihrem Land.

Die SunTek Lackschutzfolie wird so hergestellt, dass ihre Leistung und Integrität über Jahre hinweg erhalten bleibt. Unsere Lackschutzfolien sind durch eine eingeschränkte Herstellergarantie abgedeckt,2 die mindestens für das von Ihnen gewählte Produkt gilt. Fragen Sie Ihren SunTek-Händler nach den spezifischen Garantiebedingungen für die von Ihnen gekaufte Folie.

Jedes SunTek Lackschutzfolie-Produkt verfügt über eine wissenschaftlich formulierte Oberflächenbeschichtung. Diese Oberflächenbeschichtung schützt das Urethan vor Oberflächenschäden, während die selbstheilende Oberfläche die meisten Kratzer mit Hilfe von Sonnenwärme, einem warmen Karosserieteil, Motorwärme oder warmem Wasser repariert.

Keramikbeschichtungen bieten nicht den gleichen Schutz gegen Steinschlag und Oberflächenschäden wie die SunTek Lackschutzfolie. Reaction Lackschutzfolie bietet den 2-in-1-Vorteil des Schutzes durch die Lackschutzfolie und die Vorteile einer Keramikbeschichtung – unterstützt durch eine 12-jährige Herstellergarantie.2 Die Lebensdauer von Keramikbeschichtungen beträgt ca. 1-4 Jahre und muss je nach Produkt regelmäßig neu aufgetragen werden.

SunTek bietet keine Lackschutzfolien für DIY-Optionen an. Wenden Sie sich an Ihren SunTek-Händler vor Ort, um die ordnungsgemäße Installation der Lackschutzfolie an Ihrem Fahrzeug und den langjährigen Schutz durch die Garantie2 sicherzustellen.

Professionelle SunTek-Monteure haben Zugriff auf unsere geschützte -Musterschneidesoftware, mit deren Hilfe die Folie genau auf die Konturen von Tausenden von Marken und Modellen angepasst werden kann.

Es ist am besten, drei Tage nach der Installation der SunTek Lackschutzfolie zu warten, bevor Sie Ihr Fahrzeug waschen. Bei Bedarf ist eine Handwäsche mit Seife, Wasser und einem weichen Tuch erforderlich. Vermeiden Sie automatische Autowaschanlagen und Hochdruckreiniger, da diese ein Anheben der Folie verursachen können.1

Es wird empfohlen, Verschmutzungen, wie Vogelkot, unverzüglich zu entfernen. Bei glänzenden Lackierungen sollten Sie ein- bis zweimal im Jahr mit einem nicht scheuernden Autowachs wachsen. Wir empfehlen Ihnen, sich an einen SunTek Händler in Ihrer Nähe zu wenden, der Sie fachkundig über die richtige Pflege der Lackschutzfolie beraten kann.

SunTek Lackschutzfolien werden weltweit verkauft, von den heißesten Klimazonen in Texas, Arizona und dem Nahen Osten bis hin zu den kältesten in Colorado, Calgary und Norwegen. Mit der richtigen Pflege kann unsere Lackschutzfolie dazu beitragen, Ihr Fahrzeug bei großer Hitze und eisiger Kälte zu schützen.

Ob Sie sich für eine vollständige Folierung Ihres Fahrzeugs oder für die Abdeckung mehrerer Teile entscheiden, die hochglänzende Lackschutzfolie sorgt dafür, dass das Erscheinungsbild der SunTek Lackschutzfolie über Jahre hinweg erhalten bleibt. Die herausragende optische Transparenz trägt dazu bei, den Glanz des Verkaufsraums zu erhalten, und macht die Folie nach der Installation nahezu unsichtbar. Das Finish hilft dabei, Schmutzablagerungen zu reduzieren und die Reinigung zu erleichtern, was ein regelmäßiges Waschen und Abwischen mit einem weichen Tuch erfordert.

1Vollständige Pflegehinweise entnehmen Sie bitte der Garantie

2Es gelten bestimmte Einschränkungen; fragen Sie Ihren Händler nach den Einzelheiten der Garantie